Die Heimat ist ja nie schöner,
als wenn man in der Fremde von ihr spricht.

Horst Wolfram Geißler, Die Frau, die man liebt